TVöD-P Pflege: Neue Entgeltordnung für Beschäftigte im kommunalen Bereich

RA Thorsten Siefarth - LogoSeit Mai 2014 hatte ver.di mit der Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) verhandelt. Das Ergebnis: Für die Pflege gibt es nun eine neue Tabelle „P“. Sie löst die bisherige Kr-Anwendungstabelle ab. Berufsanfänger steigen nun höher ein. Außerdem gibt es künftig mehr Geld für die Beschäftigten mit langer Berufserfahrung. Völlig neue Tätigkeitsmerkmale gibt es für die Leitungskräfte. Die neue Entgeltordnung ist seit 1. Januar in Kraft. Mehr Infos dazu gibt es bei ver.di in einem Flyer (pdf, 1,9 MB).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.