Expertenstandard „Ernährungsmanagement“: Bewerten Sie den aktualisierten Standard!

RA Thorsten Siefarth - LogoIm vergangenen Jahr hat das Deutsche Netzwerk für Qualitätssicherung in der Pflege (DNQP) gemeinsam mit einer 12-köpfigen Expertenarbeitsgruppe mit der Aktualisierung des Expertenstandards „Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege“ begonnen. Mit der Konsultationsfassung wird nun interessierten Personen aus Pflegepraxis und -wissenschaft sowie anderen Gesundheitsberufen die Möglichkeit gegeben, sich zur Aktualisierung zu äußern.



Der Entwurf des aktualisierten Expertenstandards wird zusammen mit der Präambel, den Kommentierungen der Standardkriterien sowie der Literaturanalyse vom 1. Juni bis zum 29. Juli 2016 über die DNQP-Website einsehbar sein. Das DNQP bittet um schriftliche Rückmeldungen oder Stellungnahmen zur Konsultationsfassung per E-Mail oder Brief an die DNQP-Geschäftsstelle ebenfalls bis zum 29. Juli 2016.

Das wissenschaftliche Team des DNQP und die Expertenarbeitsgruppe werden die eingereichten Rückmeldungen und Stellungnahmen gemeinsam auswerten und bei der Aktualisierung des Expertenstandards berücksichtigen.

Mit der Veröffentlichung des aktualisierten Expertenstandards ist im Herbst 2016 zu rechnen. Die Aktualisierung des Expertenstandards wird auch Thema des kommenden DNQP-Netzwerk-Workshops sein. Der Workshop findet am 24. Februar 2017 an der Hochschule Osnabrück statt.

Quelle: Pressemitteilung des Deutsches Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege vom 3.5.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.